Security-Awareness-Training: Nachhaltige Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter

Security Awareness ist ein wichtiges Thema für jedes Unternehmen. Unsensibilisierte Mitarbeiter können durch ihr Fehlverhalten Sicherheitsvorfälle auslösen und ihr Unternehmen gefährden. Mitarbeiter, Führungskräfte und Betriebsräte müssen aufgeklärt und trainiert werden.  Oft stehen IT-Sicherheitsverantwortliche aber vor großen Herausforderungen, denn der Prozess benötigt viel Zeit und Ressourcen und die eigentliche Arbeit bleibt liegen. 

IT-Seal hat es sich als Aufgabe gemacht, Sie dabei zu unterstützen, Ihre Mitarbeiter und Kollegen nachhaltig zu sensibilisieren und so eine Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren. Unser Security-Awareness-Training basiert auf einem einfachen sowie verlässlichen Workflow und trainiert Ihre Mitarbeiter – effizient und kontinuierlich. Nur ein hohes Sicherheitsbewusstsein des gesamten Unternehmens ermöglicht einen ausreichenden Schutz gegen Cyberangriffe.

Praxisorientiertes und individuelles Security-Awareness-Training

Konzentrieren Sie sich auf Ihre wesentliche Arbeit, wir sensibilisieren Ihre Mitarbeiter durch ein effektives Security-Awareness-Training und steigern das Sicherheitsbewusstsein Ihres Unternehmens. Durch unseren einfachen und verlässlichen Workflow schaffen wir Transparenz und steigern den Erfolg.

Das IT-Seal-Security-Awareness-Training ist praxiserprobt und individuell auf Ihr Unternehmen adaptierbar. Die Mitarbeiter lernen nachhaltig und direkt im Arbeitsalltag, wie sie Phishing-Angriffe identifizieren können. Jeder Teilnehmer erhält ein persönliches Training mit angepasstem Tempo und Schwierigkeitslevel.

All dies wird durch unsere innovative Awareness Engine ermöglicht: Sie ist das Herzstück unseres Security-Awareness-Trainings und ermöglicht Training im Autopiloten. Sie sorgt dafür, dass jede Mitarbeitergruppe genauso viel Training erhält wie sie benötigt, und pausiert das Training von Gruppen, die bereits erfolgreich ihre Verantwortung im Bereich Security-Awareness wahrnehmen.

Awareness-Training an oder aus: Die Engine entscheidet selbstständig, wann Trainingsbedarf besteht.
Die Awareness Engine sorgt dafür, dass jede Mitarbeitergruppe so viel Training wie nötig und so wenig wie möglich erhält – vollautomatisch!

Testen Sie unser Security-Awareness-Training selbst

Anmeldung für unsere Awareness-Trainings

1. E-Mail-Adresse eintragen & bestätigen

Registrieren Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse. Sie bekommen eine Bestätigungs-E-Mail, bitte klicken Sie den dort enthaltenen Aktivierungslink an um die Anmeldung abzuschließen.

Mail

2. Phishing-Mails und E-Learning-Testzugang erhalten

Wir senden Ihnen innerhalb der nächsten sieben Werktage vier ungefährliche Phishing-E-Mails beziehungsweise Ihren E-Learning-Testzugang zu.

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben zu Awareness-Schulungen oder Awareness-Trainings

3. Feedback

Wir freuen uns, wenn Sie uns nach der Anmeldung Ihre Telefonnummer über das Kontaktformular am Ende der Seite hinterlassen, um mit Ihnen im Nachgang Ihre Eindrücke zu besprechen.

Security-Awareness-Training mit „Most Teachable Moment”

Interaktiv, unterhaltsam und verständlich – der Faktor Mensch steht bei uns im Fokus. Ihre Mitarbeiter sollen nicht überfordert werden. Wir möchten durch anschauliche Beispiele und Tipps die Mitarbeiter sowohl beruflich als auch privat optimal auf Cyber-Angriffe vorbereiten. Dabei nutzen wir den „Most Teachable Moment“. Dieser ermöglicht ein effektives und effizientes Lernen zum richtigen Zeitpunkt. Unser Security-Awareness-Training setzt in dem Moment an, wenn der Fehler begangen wird. Sobald der Mitarbeiter in einer simulierten Phishing-Mail klickt, bekommt er anhand der geklickten E-Mail erklärt, worauf er hätte achten müssen, um die Phishing-Mail zu enttarnen und wie er den Fehler beim nächsten Mal vermeiden kann.

Vielfältige und anschauliche Lerninhalte

Das IT-Seal-Security-Awareness-Training beinhaltet E-Learning-Module mit verschiedenen Lerninhalten. Die Module sind leicht verständlich und für jede Zielgruppe aufgebaut. Wesentliche Inhalte sind zum einen einfache Erklärungen und hilfreiche Tipps, zum anderen aber auch unterhaltsame und realitätsnahe Erfahrungen.  Von Social Engineering, Passwörtern und Authentisierung bis hin zu sozialen Medien, Datenschutz und vieles mehr. Darüber hinaus können im Dashboard des Awareness Manager die Lernfortschritte verfolgt werden. Die Teilnehmer erhalten bei erfolgreichem Abschluss ein personalisiertes Teilnehmerzertifikat nach ISO 27001. Dazu besteht die Möglichkeit, Ihr unternehmenseigenes Learning-Management-System einzubinden.

Vielfältige Security-Awareness-Trainings-Methoden für garantierten Erfolg.
Phishing-Simulationen, E-Learnings, Präsenzschulungen und Online-Seminare runden das Security-Awareness-Training ab.
Awareness-Maßnahmen messen mit dem ESI®
Anhand unseres ESI® ist das Security-Awareness-Training und der Fortschritt Ihrer Mitarbeiter transparent und wissenschaftlich fundiert.

Messbarkeit unseres Security-Awareness-Training

Wie sicher ist Ihr Unternehmen? Unser Employee Security Index ESI® ermöglicht eine Skalierbarkeit und Vergleichbarkeit des IT-Sicherheitsbewusstsein Ihres Unternehmens. Das Ergebnis des Security-Awareness-Trainings kann nicht nur mit anderen Unternehmen verschiedenster Branche, sondern auch Mitarbeitergruppen Ihres Unternehmens untereinander verglichen werden. Somit wird deutlich, wo noch weiter Schulungsbedarf besteht und in welchen Bereichen Ihre Mitarbeiter schon gut sensibilisiert sind. Vom Blindflug ins Cockpit – in unserem Dashboard können Sie die Entwicklung Ihres Unternehmens durch unser Security-Awareness-Training live mitverfolgen und die Effektivität verschiedener Maßnahmen transparent prüfen. Ihre Mitarbeiter werden durch den ESI® kennzahlenbasiert und effizient trainiert.

Sensibilisierung Durch Authentische Spear-Phishing-Simulation

Die von IT-Seal patentierte Spear-Phishing-Engine sammelt öffentlich zugängliche Informationen über Ihre Mitarbeiter und nutzt diese zum einen für eine Angriffspotential-Analyse Ihres Unternehmens – aber vor allem für realitätsgetreue, authentische Spear-Phishing-Mails. Dieses Vorgehen nennt sich Open Source Intelligence, kurz OSINT, und bildet das Vorgehen von echten Cyber-Kriminellen ab. Somit werden Ihre Mitarbeiter durch individuelle Spear-Phishing-Simulationen optimal auf den Ernstfall vorbereitet und effektiv trainiert, Phishing-Angriffe erfolgreich zu erkennen.

OSINT-Analyse, um Spear-Phishing-Mails zu erstellen
Unsere patentierte Spear-Phishing-Engine nutzt öffentlich zugängliche Informationen aus Sozialen Netzwerken für authentische Spear-Phishing-Mails.

Security-Awareness-Training von IT-Seal bedeutet Full-Service

IT-Seal ermöglicht Ihnen eine Rundum-Sorglos-Betreuung durch individuelle Awareness-Kampagnen mit nachhaltigem Erfolg. Unser Security-Awareness-Training sensibilisiert Ihre Mitarbeiter und schafft ein Sicherheitsbewusstsein auf höchstem Niveau.

Analyse über potenzielle Schwachstellen in Ihrem Unternehmen

Individuelle und authentische Spear-Phishing-Tests

Effektive und konstante Trainings sowie Schulungen

Nachhaltige Implementierung in die Unternehmenskultur

Aussagekräftige Auswertungen und Handlungsempfehlungen

Unser Security-Awareness-Training fundiert auf langjährigen Erfahrungen und Forschungen. Uns ist es wichtig, dass das Security-Awareness-Training leicht im Alltag ohne großen Aufwand umsetzbar ist. Durch die aufeinander abgestimmten Lerninhalte und alltagstauglicher Phishing-Simulation ist das Training optimal in den Unternehmensprozess integrierbar und bietet somit langfristigen Erfolg.

Awareness-Lösung auswählen
Schritt 1:
Lösung auswählen
  • Lite: 4-wöchige oder dauerhafte Ist-Analyse zur Ermittlung Ihres Sicherheitsniveaus
  • Basic, Professional und Premium: Sie definieren Ihr gewünschtes Ziel-Niveau, wir kümmern uns um das Awareness-Training
Awareness-Kampagne ankündigen
Schritt 2:
Interne Ankündigung
  • Mitarbeiter, Betriebsrat und andere Stakeholder informieren

  • Gerne helfen wir Ihnen mit vorgefertigten Info-Materialien und persönlichen Meetings dabei
Awareness-Teilnehmer hochladen
Schritt 3:
Teilnehmer hochladen
  • Aus Datenschutzgründen werden die Mitarbeiter von Ihnen in Gruppen zusammengefasst

  • Anschließend laden Sie die Teilnehmerlisten in einem gängigen Format hoch
Security Awareness steigt
Schritt 4:
Zurücklehnen und steigenden ESI® beobachten
  • Wir kümmern uns im Full-Service um das Training Ihrer Mitarbeiter

  • Sie können das steigende Sicherheitsniveau bequem im Dashboard des Awareness Managers verfolgen

Informationssicherheit: interessiert an unseren Phishing-Schutz-Lösungen?

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!



    Ich will in Kontakt bleiben und habe Interesse gelegentlich Updates von IT-Seal zu erhalten (zweitmonatlicher Newsletter).



    IT-Seal Robbe negativ
    Erfahrungen & Bewertungen zu IT-Seal GmbH
    IT-Seal bietet IT-Security made in Germany.