SECURITY AWARENESS MADE WITH LOVE


Machen Sie Ihre Mitarbeiter zur menschlichen Firewall gegen Phishing, Social Engineering & Co. – mit unseren mehrfach ausgezeichneten Awareness-Kampagnen.
IT-Seal in 120 Sekunden

Erkennen Sie Phishing-Attacken? Testen Sie es selbst!

Prüfen Sie Ihre Fähigkeit zur digitalen Selbstverteidigung und werfen Sie einen Blick auf unsere Trainings-Methoden – mit unseren kostenfreien Demos.

Phishing demo

E-learning testzugang

Telefon phishing demo (Vishing)

MÖCHTEN SIE MESSEN ODER TRAINIEREN?

Unsere Awareness-Kampagnen messen und trainieren das Sicherheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter.

MESSEN

Die Standortbestimmung ist eine Security Awareness-Messung mit unserem „Employee Security Index“ (ESI®). Hierbei evaluieren Sie in nur 4 Wochen, wie sicher Ihre Mitarbeiter Phishing-E-Mails erkennen. Mehr Infos.

Social Engineering-Angriffe per Telefon (sogenanntes Voice Phishing oder kurz: Vishing) stellen eine große Bedrohung dar. Wir testen Sie, indem wir uns als Partner, Geschäftsführer oder Mitarbeiter am Telefon ausgeben. Mehr Infos.

Kriminelle setzen häufig USB-Sticks ein, um Systeme zu infizieren. Wie viele „zufällig“ auf dem Firmengelände gefundenen USB-Sticks werden von Ihren Mitarbeitern geöffnet? Machen Sie den Test! Mehr Infos.

Die Sicherheitskulturanalyse bietet gezielte Handlungsempfehlungen zur Steigerung Ihrer IT-Sicherheit. Neben dem Mitarbeiterverhalten werten wir die internen Sicherheitsrichtlinien und deren Umsetzung aus. Mehr Infos.

Wir prüfen, wie sich Ihre Mitarbeiter gegenüber Fremden verhalten und ob Schwachstellen in der Zutrittssicherheit existieren, wir Zugang zu ungesperrten PCs erhalten, aufgeschriebene Passwörter oder sensible Daten finden. Mehr Infos.

Trainieren

Die Phishing Akademie ist ein kontinuierliches und nachhaltiges Training. Ihre Mitarbeiter lernen im Arbeitsalltag, Social Engineering-Angriffe zu erkennen. Die Dauer der Akademie beträgt mindestens 6 Monate. Mehr Infos.

Mit dem Awareness-Programm „Lifetime“ setzen Sie dauerhaft einen Haken an das Thema Awareness. Beim „Rundum sorglos“-Paket definieren Sie das gewünschte Ziel-Sicherheitsniveau und wir kümmern uns um den Rest. Mehr Infos.

Unsere E-Learning-Module sind vielseitig einsetzbar. Sie decken dabei unterschiedliche Themen auf anschauliche Art und Weise ab, um die Mitarbeiter ungebunden und flexibel im Bereich IT-Security fortzubilden. Mehr Infos.

Gerne besuchen wir Sie in Ihrem Unternehmen und bringen Ihren Mitarbeitern die Themen Phishing und Social Engineering näher. Gemeinsam üben wir, Links zu lesen und gefährliche Inhalte zu erkennen. Mehr Infos.

Halten Sie das Thema IT-Sicherheit im Arbeitsalltag präsent mit unseren Awareness-Materialien und der Kampagne “Bleib wachsam”. Unsere Poster, Blöcke und Mousepads erinnern den Mitarbeiter ständig. Mehr Infos.

KENNEN SIE SCHON UNSEREN ESI®?

Unser Employee Security Index (ESI®) macht Security Awareness messbar und ist ein KPI der Informationssicherheit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EINZIGARTIGE LÖSUNGEN FÜR IHRE IT-SICHERHEIT

IT-Seal steht für höchste Qualität und innovative Awareness-Lösungen.

Spear-Phishing

Wir verwenden frei verfügbare Daten für die Erstellung von authentischen und persönlich anmutenden Spear-Phishing-Mails (Open-Source-Intelligence-Analyse), um wie echte Cyber-Kriminelle vorzugehen.

Messbarkeit

Unser Employee Security Index (ESI®) ist ein wissenschaftlicher Benchmark, mit dem sich der Grad des Sicherheitsbewusstseins messen lässt. Der zum Patent angemeldete Index ermöglicht auch eine Evaluierung von Sensibilisierungsmaßnahmen.

Wissenschaftlichkeit

Unsere Arbeit beruht auf einem wissenschaftlichem Fundament. Wir sind eine Ausgründung der TU-Darmstadt und nutzen aktuelle wissenschaftliche Erkentnisse für effiziente Awareness-Kampagnen und langanhaltende Lerneffekte Ihrer Mitarbeiter.

Made in Germany

Als deutsches Unternehmen legen wir großen Wert auf Qualität und die Einhaltung sämtlicher Sicherheitsstandards. Unsere Server stehen ausschließlich in Deutschland und werden sorgfältig gepflegt.

Mitarbeiterfreundlichkeit

Wir möchten keine Mitarbeitenden anschwärzen und messen das Sicherheitsniveau ausschließlich gruppenbasiert. Unsere Datenverarbeitung erfolgt DSGVO-konform und geht zu weiten Teilen sogar über die gesetzlichen Anforderungen hinaus.

Mehrfach ausgezeichnet

IT-Seal ist mehrfacher Preisträger renommierter Cybersecurity- und Social-Engineering-Awards. Durch innovative Lösungen überzeugt IT-Seal regelmäßig nicht nur seine Kunden, sondern auch unabhängige Juroren und Prüfungskommissionen.

GEFÖRDERT DURCH DAS BUNDESMINISTERIUM FÜR BILDUNG UND FORSCHUNG,

um die Entwicklung des Bereichs IT-Security im Innovationsland Deutschland voranzutreiben.

IT-Seals Security-Awareness-Programm „Lifetime“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.
IT-Seal bietet IT-Security made in Germany.

PRESSESTIMMEN

EINE AUSWAHL UNSERER KUNDEN

Durch innovative und ganzheitliche Awareness-Lösungen trainieren wir Mitarbeiter von einer potentiellen Sicherheitslücke zu einem Sicherheitsgewinn.

DATEV_Logo_100_RGB

Informationssicherheit: interessiert an unseren Security-Awareness-Lösungen?

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!



Ich will in Kontakt bleiben und habe Interesse gelegentlich Updates von IT-Seal zu erhalten (zweitmonatlicher Newsletter).



NEUIGKEITEN

Wir halten Sie auf dem Laufenden rund um Phishing, Social Engineering und Awareness.

Alexa kann Sicherheitslücken für Phishing-Angriffe nutzen
Phishing

Alexa, hörst Du noch oder phishst Du schon?

Lesezeit: 2 Seit einigen Jahren erobern sogenannte Smart Speaker unser Zuhause. Sie sollen uns den Alltag erleichtern, indem sie auf Zuruf die Lieblingsmusik spielen, Rezepte vorlesen oder digitale Einkaufslisten pflegen. Aber was hören die Geräte mit, wenn sie eigentlich nicht hören sollten?

Eine schlechte Phishing-Awareness-Kampagne schadet der internen IT-Sicherheit.
Security Awareness

Customer Fail Story: Mit Phishing-Simulationen scheitern – oder Erfolge feiern

Lesezeit: 6 Cyberkriminalität hat sich weiterentwickelt: Durch eingeschleuste Ransomware und anschließendes Public Shaming werden Firmen zur Zahlung von Lösegeld oder zur Herausgabe von sensiblen Informationen erpresst. Für viele Unternehmen ist es daher wichtiger denn je, die Mitarbeiter-Awareness zu steigern. Dabei kann allerdings auch viel schiefgehen.

Sodinokibi-Angriffe beginnen oft mit einer Phishing-Mail.
Security Awareness

Sodinokibi – wenn Daten verschlüsselt und veröffentlicht werden

Lesezeit: 2 Backdoorprogramme und Ransomware wie etwa Emotet und Ryuk, die 2019 dafür sorgten, dass unter anderem die Justus-Liebig-Universität offline ging, klauen zwar ab und zu Daten. Ihr Fokus liegt jedoch auf der Verschlüsselung und dem „Freikaufen“ durch Unternehmen. Sodinokibi („REvil“) stiehlt allerdings bei jeder Infektion sensible Daten – und erhöht den Druck.

IT-Sicherheit gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern

Erfahrungen & Bewertungen zu IT-Seal GmbH