Security Awareness messen:
Die Standortbestimmung

UNSER ANGEBOT // AWARENESS-STANDORTBESTIMMUNG

Messen Sie den Unternehmens-Status in nur vier Wochen.

Innerhalb von 4 Wochen messen wir das IT-Sicherheitsverhalten Ihrer Belegschaft. Wir simulieren Phishing-Angriffe, in denen das Öffnen eines Links oder eines Dateianhangs provoziert wird. Jeder Teilnehmer erhält 2-3 individualisierte E-Mails verschiedener Schwierigkeitsgrade. Dabei decken wir die Bandbreite von Massen- bis Spear Phishing ab: Aufbauend auf öffentlich verfügbaren Informationen über das Unternehmen und die Mitarbeiter erstellen wir maßgeschneiderte Angriffe im Full Service.

Der ESI® macht dabei Awareness standardisiert und vergleichbar messbar und ist auch für Fachfremde greifbar. Kommunizieren Sie dem Management, wie verwundbar einzelne Mitarbeitergruppen gegenüber Phishing-Angriffen sind – dies macht weitere Maßnahmen planbar.

Das Logo für die Standortbestimmung von IT-Seal.

Der Employee Security Index von IT-Seal – die wissenschaftliche Grundlage zum Messen der Security Awareness

Transparenz

Verschaffen Sie sich einen Einblick in das Sicherheitsbewusstsein ihrer Mitarbeiter.

planbarkeit

Der Gruppen-ESI® zeigt exakt, welche Mitarbeitergruppen weiteres Know-How benötigen.

Kontrolle

Der ESI® macht IT-Sicherheit langfristig messbar. Überprüfen und vergleichen Sie den Effekt von Schulungsmaßnahmen.

Nachweis für ISO 27001

Alle Mitarbeiter, die an der Phishing-Simulation teilnehmen, erhalten ein persönliches Teilnehmer-Zertifikat, das im Rahmen der ISO 27001 als Nachweis verwendet werden kann. 

Mithilfe des Employee Security Index ist das Security-Awareness-Niveau verschiedener Abteilungen dargestellt.

Im Bereich Social Engineering- und Phishing-Awareness hat IT-Seal einen wissenschaftlichen Benchmark, den “Employee Security Index” (ESI®) entwickelt. Basierend auf dem aktuellen Stand der Forschung und unserer Erfahrung mit Phishing Simulationen in Unternehmen unterschiedlichster Branchen haben wir Toleranzwerte für das Verhalten von Mitarbeitern gegenüber Social Engineering-Angriffen abgeleitet.

dsgvo-konform

zum Schutz Ihrer Mitarbeiter.

Der Mitarbeiterschutz spielt eine essentielle Rolle, weshalb die Ergebnisse stets gruppenbasiert ausgewertet werden. Nach Abteilung, Hierarchie oder regional – entscheiden Sie selbst, welche Gruppen Sie vergleichen möchten. Wir zeigen auf, wie verwundbar die einzelne Mitarbeitergruppen gegenüber Phishing-Angriffen sind und machen so weitere Awareness-Maßnahmen planbar.

Informationssicherheit: interessiert an unseren Security-Awareness-Lösungen?

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!



    Ich will in Kontakt bleiben und habe Interesse gelegentlich Updates von IT-Seal zu erhalten (zweitmonatlicher Newsletter).